Anforderungen An Wissensmanagement


Anforderungen An Wissensmanagement
Author: Bülent Cakir
Publisher: diplom.de
ISBN: 3836607506
Size: 76.68 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3078
Get Books

Besondere Anforderungen Des Wissensmanagement An Multinationale Unternehmen

Anforderungen An Wissensmanagement by Bülent Cakir, Besondere Anforderungen Des Wissensmanagement An Multinationale Unternehmen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Besondere Anforderungen Des Wissensmanagement An Multinationale Unternehmen books, Inhaltsangabe:Einleitung: Wissensmanagement als junge Disziplin der Betriebswirtschaftslehre gewinnt immer mehr an Bedeutung. Insbesondere Multinationale Unternehmen erkennen in der heutigen Zeit der Globalisierung und der Informationstechnologien, dass nicht nur innovative Produkte oder günstige Preise, sondern viel mehr das Wissen ihrer Mitarbeiter ihnen einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil ermöglicht. Dies spiegelt sich auch in der Tatsache wider, dass etwa 81% der führenden nordamerikanischen und europäischen Unternehmen zumindest eine Form von Wissensmanagement betreiben. Die wissenschaftliche Betrachtung des Wissensmanagement steckt noch in den Anfängen. Es existiert zwar Literatur, die ein Grundverständnis davon gibt, wie Wissen identifiziert, erfasst und weitergereicht werden kann. Die Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Wissensmanagement sind jedoch zu umfangreich und zu unterschiedlich. Entsprechend unterschiedlich sind auch Beiträge zu diesem Themenbereich, die zwar Einblicke und Lösungsansätze in verschiedene Problembereiche bieten, allerdings keine allgemeine Übersicht im Sinne Multinationaler Unternehmen liefern. Diese Ausarbeitung macht den Versuch, diese Lücke zu schließen, indem es ein Modell dieser Rahmenbedingungen erstellt. Dies geschieht aus der Frage heraus, welche unterschiedlichen und besonderen Anforderungen an multinational operierende Unternehmen bei der Verwaltung ihres organisationsrelevanten Wissens zu beachten sind. Um diese Frage schrittweise zu beantworten, wird folgende Unterteilung vorgenommen: Was ist Wissen und wie kann es verwaltet werden? Was sind Multinationale Unternehmen? Warum ist Wissensmanagement für Multinationale Unternehmen wichtig? Was müssen Multinationale Unternehmen bei der Anwendung von Wissensmanagement beachten? Beginnend im zweiten Kapitel wird die Grundlage gelegt, indem „Wissen“, „Wissensmanagement“ und „Multinationale Unternehmen“ näher betrachtet werden. Hierbei wird der Versuch unternommen, diese Begriffe in einem für den Umfang dieser Arbeit hinreichendem Verständnis zu definieren. Anschließend werden diese Begriffe im dritten Kapitel miteinander in Beziehung gesetzt. Dies geschieht durch die Fragen, warum Wissen in Multinationalen Unternehmen wichtig ist und welche Bedeutung das Wissensmanagement für Multinationale Unternehmen hat. Dabei werden Punkte wie Wettbewerbsfähigkeit, Produktinnovation und Prozessinnovation angesprochen, die in der heutigen Zeit für global [...]


Besondere Anforderungen des Wissensmanagement an Multinationale Unternehmen
Language: de
Pages: 75
Authors: Bülent Cakir
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2007-12-16 - Publisher: diplom.de
Inhaltsangabe:Einleitung: Wissensmanagement als junge Disziplin der Betriebswirtschaftslehre gewinnt immer mehr an Bedeutung. Insbesondere Multinationale Unternehmen erkennen in der heutigen Zeit der Globalisierung und der Informationstechnologien, dass nicht nur innovative Produkte oder günstige Preise, sondern viel mehr das Wissen ihrer Mitarbeiter ihnen einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil ermöglicht. Dies spiegelt sich auch in
Wissensmanagement in Multinationalen Unternehmen
Language: de
Pages: 88
Authors: Blent Cakir
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2008-06 - Publisher: Diplomica Verlag
Wissen ist ein schwer zu definierender Begriff, tritt es doch auf individueller als auch auf kollektiver Ebene in sowohl impliziter als auch expliziter Form auf, und ist stets verbunden mit einem unterschiedlichen Kontext. Dies scheint ein Grund zu sein, warum es im Wissensmanagement kein allgemein g ltiges Modell f r
Wissensmanagement aus der Perspektive des Wissensmanagers. Aufgaben und Anforderungen
Language: de
Pages: 136
Authors: Christine Trampitsch
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2014-06-13 - Publisher: GRIN Verlag
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit basiert auf einem Literaturstudium und ergänzenden Internetrcherchen im Hinblick auf die bereits angesprochene Fragestellung und Zielsetzung. Am Beginn der Arbeit steht eine kurze Darstellung der Bedeutung und des Begriffs
Wissensmanagement 2.0: Integration sozialer Komponenten in den Wertschöpfungsprozess von Unternehmen
Language: de
Pages: 156
Authors: Melanie Fröscher
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2014-03 - Publisher: disserta Verlag
Das Internet und die daruber angebotenen Dienste sind aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Die Technologien von heute erleichtern uns die Arbeit, verkurzen Wege und liefern Informationen, nach denen wir suchen. Der Mensch als Wissenstrager nimmt neben der Technik die zentrale Rolle ein: Im Unternehmenskontext spricht man von
Wissensmanagement am Gymnasium
Language: de
Pages: 280
Authors: Josef Maisch
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2007-10-08 - Publisher: Springer-Verlag
Wissensmanagement, ein ursprünglich betriebswirtschaftliches Konzept, soll das Gymnasium verbessern? Also der Versuch, ökonomische Prinzipien in das Bildungssystem zu übertragen? Dass sich die Schulen und somit auch die Gymnasien weiterentwickeln müssen, ist allerorten zu hören und Schulentwicklungskonzepte werden an allen Schulen erarbeitet. Kann Wissensmanagement hierzu einen sinnvollen Beitrag leisten? Bei dieser
Leitfaden Wissensmanagement
Language: de
Pages: 217
Authors: Heide Brücher
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2004 - Publisher: vdf Hochschulverlag AG
Books about Leitfaden Wissensmanagement
IT-Unterstützung für das Wissensmanagement in Kooperationen
Language: de
Pages: 228
Authors: Robert Schmaltz
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher: Universitätsverlag Göttingen
Books about IT-Unterstützung für das Wissensmanagement in Kooperationen
Anwendungen und Systeme für das Wissensmanagement
Language: de
Pages: 379
Authors: Norbert Gronau
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2009 - Publisher: GITO mbH Verlag
Books about Anwendungen und Systeme für das Wissensmanagement
Wissensmanagement im Großanlagenbau
Language: de
Pages: 273
Authors: Alexander Ilgen
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-10-05 - Publisher: Springer-Verlag
Alexander Ilgen analysiert die Anforderungen an erfolgversprechende Ansätze zur Gestaltung von Wissen im Umfeld des Anlagenbaus und entwickelt auf der Grundlage einer empirischen Studie im deutschen Großanlagenbau eine Wissensmanagement-Matrix für Führungskräfte
Prozessmodell für projekt- und erfolgsorientiertes Wissensmanagement zur kontinuierlichen Verbesserung in Bauunternehmen
Language: de
Pages: 383
Authors: Rolf Borner
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher: vdf Hochschulverlag AG
Books about Prozessmodell für projekt- und erfolgsorientiertes Wissensmanagement zur kontinuierlichen Verbesserung in Bauunternehmen